Logo

EVENTS
2023 - 2024


27-30.12.2024

Schneefigurenwettbewerb
auf der Gemeindewiese

Der Schneeskulpturenwettbewerb, der in Wolkenstein in Gröden seine 28. Auflage erreichen wird, verspricht ein aufregendes Abenteuer in Form von Kreativität und Originalität zu werden, bei dem die Teilnehmer faszinierende Kunstwerke schaffen werden, die förmlich zum Leben erwachen. Dieser traditionsreiche Wettbewerb begann Anfang der 90er Jahre und hat sich seitdem zu einem festen Bestandteil der Region entwickelt. Bildhauer und Künstler, vorwiegend aus dem Tal, die normalerweise mit Holz arbeiten, werden drei Tage lang Spaß daran haben, riesige Figuren aus eisigem Schnee zu gestalten. Dieses Schauspiel kann stundenlang bewundert werden, da immer wieder neue, bis ins kleinste Detail ausgearbeitete Elemente entdeckt werden können.

In diesem Jahr widmet sich der Wettbewerb dem Leben der Bauern und ihrer Arbeit und verspricht, ein eindrucksvolles Bild dieses wichtigen Teils der Kultur zu zeichnen.

Die Gewinner des Schneefigurenwettbewerbs werden von einer Fachjury ermittelt. Außerdem wird getrennt ein Publikumspreis vergeben. Die Preisverleihung findet am Samstag, den 30. Dezember 2024 um 16.00 Uhr auf der Gemeindewiese statt.