SCHNEEFIGURENWETTBEWERB "Usanzes de gherdëina"

Gemeindewiese

Der Schneeskulpturenwettbewerb, der in Wolkenstein in Gröden veranstaltet wird und seine 25. Auflage erreicht hat, ist ein Abenteuer in Form von Kreativität und Originalität, bei dem die Teilnehmer faszinierendes schaffen. Das Ergebnis? Perfekte und bewegende Werke, die zum Leben zu erwecken scheinen. Dieser Wettbewerb ist mittlerweile eine Tradition - er begann Anfang der 90er Jahre. Bildhauer und Künstler, meist aus dem Tal, die gewöhnlich in Holz schnitzen, haben drei Tage lang Spaß, ihre riesigen Figuren in eisigem Schnee zu realisieren. Das diesjährige Thema ist "Bräuche des Grödentales" gewidmet. Ein Schauspiel, das man stundenlang bewundern kann. Es werden immer neue Details entdeckt, die die Bildhauer bis ins kleinste Detail geschnitzt haben.


Veranstaltungen
2021-2022

  • Von Montag, 20.12.2021 bis Donnerstag, 23.12.2021
    25. Schneesfigurenwettbewerb
  • Donnerstag, 23.12.2021 – 16:00 Uhr
    Preisverleihung des Schneefigurenwettbewerbs
  • Sonntag, 26.12.2021 - 20:30 Uhr
    Weihnachtskonzert der Musikgruppe "Hosianna" in der Pfarrkirche

Andere Weihnachtsmärkte im Grödental